28.09.2021 18:55 |

Änderungen ab 2022

Ausseerland: Narzissenfest steuert neue Ufer an

Das traditionelle Narzissenfest, das vom 26. bis zum 29. Mai 2022 stattfinden wird, soll neu auf die Beine gestellt werden. Während viele lieb gewonnene Programmpunkte beibehalten bleiben, wie zum Beispiel der Maitanz der Kinder und die Mode-Show, ändert sich am Festsonntag so einiges: Altaussee, Bad Aussee und Grundlsee werden im Dreijahresrhythmus zu den Schauplätzen der Ringveranstaltung.

„Coronabedingt hat sich das Reiseverhalten geändert. Wir passen das Fest an und stellen es gleichzeitig auf sichere Beine - für die Gäste, die Teilnehmenden und auch für die Finanzen“, erklärte Rudolf Grill, der Obmann des Narzissenfestvereins.

Mit der Neuausrichtung des Festes soll garantiert werden, dass Mitwirkende, Organisation und Festgäste weniger Stress haben und die Veranstaltung entspannter genießen können. Ein zentraler Austragungsort hat zudem den Vorteil, dass die Gäste den Aufenthalt flexibler genießen können.

Nur noch eine Gesamtwertung für Narzissen-Figuren
Die Fackel soll ausgehend vom Festsonntag in Altaussee am 29. Mai in den darauffolgenden Jahren von Bad Aussee nach Grundlsee weitergegeben werden. Bisher fand der Bootskorso am Sonntag jährlich wechselnd am Grundlsee oder am Altausseer See statt. Auch neu ist, dass es künftig eine Gesamtwertung der Narzissen-Figuren geben wird, die gesonderte Auszeichnung der Figuren am See entfällt.

Am 26. Mai werden die neuen Hoheiten bei einer Auftaktveranstaltung vorgestellt und gekrönt - junge Frauen können sich ab sofort als Narzissenhoheiten bewerben, das Casting wird am 7. Mai nächsten Jahres in der Seevilla in Altaussee stattfinden.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 18. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
4° / 14°
bedeckt
3° / 14°
bedeckt
3° / 14°
stark bewölkt
5° / 15°
bedeckt
1° / 14°
Nebel
(Bild: zVg; Krone Kreativ)