Serie A

4:0 in Genua! Napoli behält in Italien weiße Weste

Fußball International
23.09.2021 20:59

Durch einen 4:0-Erfolg hat sich die SSC Napoli auch im 5. Spiel der Serie A schadlos gehalten! Die Neapolitaner gewannen am Donnerstagabend bei Sampdoria Genua und sind damit in der italienischen Fußball-Meisterschaft ohne Verlustpunkt in Führung. Victor Osimhen (10., 50.), Fabian Ruiz (39.) und Piotr Zielinski (59.) kamen als Torschützen auf den Spielbericht. Torino und Lazio Rom trennten sich 1:1, die AS Roma besiegte am späten Abend Udinese 1:0.

Beim bisher besten Saisonstart vor vier Jahren hatte Napoli die ersten acht Spiele gewonnen, belegte am Ende aber hinter Juventus Turin nur Platz zwei. Der Verein wartet seit 1990 auf seine dritte Meisterschaft. In der vergangenen Saison verpasste Napoli als Fünfter die Champions-League-Qualifikation und spielt aktuell in der Europa League.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele