Glanztat im Video:

Parade! 43-jähriger Buffon hat es immer noch drauf

Die Legende hat es immer noch drauf! In einem Freundschaftsspiel gegen Sassuolo kam Gianluigi Buffon zu seinem ersten Einsatz seit seiner Rückkehr zu Parma. Mit Glanzparaden machte „Gigi“ deutlich, dass er noch lange nicht zum alten Eisen gehört.

In der 47. Minute zeigte der mittlerweile 43-Jährige seine große Klasse. Als der Ball quer durch den Strafraum gespielt wurde, musste Sassuolo-Angreifer Francesco Caputo den Ball eigentlich nur mehr über die Linie drücken.

Doch da kam plötzlich Buffon. Italiens Super-Keeper warf sich in den Schuss und rettete somit sein Team. Was für eine Glanztat! Die 0:3-Niederlage konnte die Torwart-Ikone am Ende jedoch nicht verhindern …

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol