Nach Verkauf

MAN-Werk in Steyr: Tage der Wahrheit rücken näher

Für wen kommt die Altersteilzeit in Frage? Wer will auf eigenen Wunsch ausscheiden und den Sozialplan in Anspruch nehmen? Es sind viele offene Punkte, die ab dem 23. August im MAN-Werk in Steyr geklärt werden. Nach dem Betriebsurlaub werden in der Belegschaft die Weichen für den Neustart des Standorts gestellt.

Am 21. Juli informierte mit Sigi Wolf der neue Eigentümer des MAN-Werks in Steyr bei einer Betriebsversammlung die Mitarbeiter, dass der Neustart unter dem Namen „Steyr Automotive“ passiert und wie der Rückzug des Lkw-Herstellers und der Start der eigenen Produktion in groben Umrissen vollzogen werden soll.

Was die Einzelschicksale in der 1900-köpfigen Stammbelegschaft angehen, herrscht allerdings weiterhin Ungewissheit. Am 23. August sollen die Einzelgespräche beginnen, nach denen die Mitarbeiter entscheiden müssen, ob sie in Wolfs Firma weiterarbeiten wollen oder den Sozialplan annehmen. Bei „Steyr Automotive“ wird um 10 bis 15% weniger Lohn bezahlt, dafür wird eine Übertrittsprämie von bis zu 10.000 Euro pro Mitarbeiter überwiesen.

Ein genauer Zeitplan für die Einzelgespräche wird von der Personalabteilung erst in der dritten August-Woche entworfen.

Barbara Kneidinger
Barbara Kneidinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol