01.08.2021 15:24 |

Italien und Türkei

Zattoo startet mit internationalen Senderpaketen

Der TV-Streaming-Anbieter Zattoo bietet in Österreich ab sofort neben den beliebtesten deutschsprachigen Sendern optional auch internationale TV-Stationen an. Mit den beiden neuen Paketen erhält der Nutzer Zugriff auf fünf italienische und zehn türkische Sender. Interessierte können das Angebot 30 Tage kostenlos testen.

Die beiden Senderpakete können Zattoo-Nutzer in Österreich über ihre Accoung-Verwaltung zusätzlich zum bestehenden Premium- oder Ultimate-Abo buchen. Das italienische Angebot kostet 5,90 Euro im Monat, das türkische 6,90 Euro.

Zum Italien-Angebot gehört neben den Sendern Mediaset Italia und Rai News 24 auch Rai 1, der bedeutendste italienische Sender in Europa, welcher zum öffentlich-rechtlichen Rundfunksender Radiotelevisione Italiana gehört. Von diesem stehen auch die Sender RAI 2 und RAI 3 zur Verfügung.

10 populäre Sender aus der Türkei
Das türkische Senderpaket enthält zehn TV-Stationen. Dazu gehören die populären Sender Show Turk, Kanal 7 Avrupa und Haber Türk TV sowie die Sender TV8 Int, Cem TV, Bloomberg HT und Showmax. Zusätzlich empfangen Nutzer, die das türkische Senderpaket abonnieren, auch drei Sender der beIn Media Group, zu denen beIN Movies Turk, beIN Gurme sowie beIN Iz gehören.

Interessierten bietet Zattoo die Möglichkeit, die beiden Senderpakete 30 Tage kostenlos zu testen. Das Abo kann monatlich gekündigt werden. Die üblichen Zattoo-Komfortfunktionen - laufende Sendungen pausieren oder von vorne starten, sieben Tage Replay- sowie eine Aufnahmefunktion - gibt es auch bei den neuen internationalen Senderpaketen.

 krone.at
krone.at
Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol