27.07.2021 08:47 |

35 Hundertstel fehlten

Wildwasser-Kanu-Slalom: Wolffhardt verpasst Finale

Viktoria Wolffhardt ist im Semifinale des Wildwassser-Kanu-Slalombewerbs der Frauen denkbar knapp am Finaleinzug gescheitert.

Die 27-jährige Tullnerin benötigte am Dienstag für den Olympia-Kurs 1:52:11 Minuten und blieb damit als Elfte nur um 35 Hundertstel hinter dem zehnten Platz der Polin Klaudia Zwolinska, der für die Qualifikation gereicht hätte.

Erste der Qualifikation wurde die Topfavoritin Jessica Fox aus Australien, die mit einem lockeren Lauf der Slowakin Eliska Mintalova 1,33 und der Deutschen Ricarda Funk 2,11 Sekunden abnahm. Der Finallauf startet um 9.15 Uhr MESZ.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 29. September 2021
Wetter Symbol