17.07.2021 15:42 |

Start auch im Doppel

Zverev: „Sehe mich als Mitfavorit in Tokio“

Der deutsche Tennisprofi Alexander Zverev macht sich mit großem Optimismus auf den Weg zu den Olympischen Spielen. „Ich fahre da schon hin, um für Deutschland um eine Medaille mitzuspielen“, sagte der 24-Jährige in einem am Samstag veröffentlichten Interview bei „sportschau.de“. „Das heißt jetzt nicht, dass ich gewinne, aber ich sehe mich schon als Mitfavoriten.“

Die Tennis-Bewerbe in Tokio beginnen am nächsten Samstag. Zverev tritt im Einzel - Nummer 1 wird der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic sein - und Doppel an. „Es ist immer etwas sehr Besonderes, für Deutschland zu spielen“, sagte Zverev. „Es ist noch emotionaler, wenn du für dein ganzes Land spielst.“

Beim vergangen Grand-Slam-Turnier in Wimbledon scheiterte die Nummer fünf der Welt im Achtelfinale an dem Kanadier Felix Auger-Aliassime in fünf Sätzen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 28. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten