Voll im Training

Rapids Schobesberger: „Mache alles mit“

Rapids Langzeitverletzter Philipp Schobesberger ist im Training schon voll am Ball. „Ich mache schon alles mit“, sagt er. Das Comeback muss für den Rapid-Flügel dennoch warten.

„Ich habe keine Probleme mehr, bin auf einem sehr guten Weg, mache im Training alles mit.“ Klingt ja eigentlich gut. Und auch medizinisch gibt’s keine Einwände. Dennoch kam Philipp Schobesberger auch gestern bei Rapids zweitem Test, beim 3:0 in Oberwart (der grün-weiße Analyst Seper spielte beim Ex-Klub als Abschiedsgeste in Hälfte zwei), nicht zum Einsatz.

„Bin selbst mein Mentalcoach“
„Bei längeren Distanzen habe ich ein ungutes Gefühl. Schwierig zu sagen, wann ich wieder spielen werde. Aber ich hoffe schon im Juli“, so der Flügel im Bad Tatzmannsdorfer Trainingscamp zur „Krone“. Vorsicht ist beim verletzungsgeplagten „Schobi“ verständlich. Nach einem Kreuzbandriss im November 2019 gab’s beim Comeback im Zweierteam im März eine Muskelverletzung. Wieder Pause. Nicht einfach für den Kopf. „Natürlich fragst du dich da: Was soll der Sch? Aber ich hab keinen Mentalcoach gebraucht. Das bin ich selber“, meinte der 27-Jährige darauf angesprochen.

Gab’s in der Zwangs-Spielpause Zeit für andere Dinge? „Ja, für ein Kind“, lachte der Jungpapa, „und wir haben ein Haus im Umkreis von Wien geplant.“

Auch mit Rapid hat der hoffentlich bald „ganz fitte“ Schobesberger einiges vor. „Wir haben eine sehr gute Mannschaft, mit drei starken Neuen. Ich will überall so weit wie möglich kommen.“

Christian Mayerhofer
Christian Mayerhofer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol