15.06.2021 07:14 |

Mbappe gegen DFB-Team

Verbale Giftpfeile vor dem „Oktoberfest im Juni“

München ist Schauplatz des Klassikers Frankreich gegen Deutschland. Mbappé und Rüdiger lieferten sich Scharmützel, anscheinend wird  Benzema statt Giroud spielen.  Deutschland-Verteidiger Hummels sagt: „Bessere Atmosphäre als 2018“. Und Karl-Heinz Rummenigge freut sich sehr auf die Partie. Er sprach in der „Bild“ von einem „Oktoberfest im Juni“.

Schon vor der Partie gab’s ein erstes Verbal-Duell. Antonio Rüdiger betonte, „man müsse gegen Frankreich auch ekelig spielen“. Da konterte Kylian Mbappé: „Wenn das ihre Waffe ist, werden sie mit ihrer und wir mit unserer kämpfen. Wir wollen Fußball spielen.“

Benzema statt Giroud
Und das mit einer ähnlichen Mannschaft wie beim WM-Finaltriumph vor drei Jahren. Gut möglich, dass es wie beim Abschlusstest gegen Bulgarien nur drei „neue“ Spieler in der Startelf gibt. In Abwehrzentrum der Pariser Mbappé-Klubkollege Kimpembe (statt damals Umtiti). Im Mittelfeld jener Tolisso (statt Matuidi), der in seinem Zimmer im EM-Teamcamp Poster von behinderten Kindern hängen hat. Als Inspiration. „Viele Kinder haben in ihren Zimmern Poster von Fußballern. Das hatte ich auch. Nun habe ich andere Idole, diese Kids geben mir Kraft!“ Vorne wird Rückkehrer Benzema (Teamchef Didier Deschamps: „Er spielt anders als die anderen. Mit ihm sind wir stärker als ohne ihn.“) statt Giroud stürmen, der aber im Gegensatz zu den anderen beiden noch im Kader ist und auf der Bank sitzen könnte.

Deutschlands Teamchef Jogi Löw setzt auf seine WM-Achse von 2014 (Neuer-Hummels-Kroos-Müller), betont: „Wir werden mit Stolz das Trikot tragen und alles raushauen. Jeder Einzelne muss das Maximale abrufen. Frankreich ist absolut auf Top-Niveau, in jeder Beziehung.“ Joshua Kimmich sagt: „Nur wenn du es als Team angehst, kannst du eine Mannschaft wie die Franzosen erfolgreich bekämpfen.“ Mats Hummels nickt: „Wir haben eine viel bessere Atmosphäre als 2018, viel mehr das Gefühl, dass alle an einem Strang ziehen. Wenn wir so spielen, wie wir es können, werden wir die Gruppe mit Sicherheit bestehen.“

Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 04. August 2021
Wetter Symbol

Sportwetten