12.06.2021 18:12 |

Österreich-TV-Premiere

Kommentatorin Lallitsch - sie schreibt Geschichte!

„Ich freue mich außerordentlich, daß Sie mit dabei sind“, das waren ihre ersten Worte bei der EURO-Live-Übertragung, obwohl sie wohl selbst auch weiß, TV-Geschichte werden wohl nicht die beiden Mannschaften schreiben, sondern sie: Anna-Theresa Lallitsch. Die erste Frau im öffentlich-rechtlichen Österreichischen Rundfunk, die ein EURO-Spiel kommentiert. Und zwar das zwischen Dänemark und Finnland.

Mit 19 fing sie an, Fußballspiele für Blinde und Sehbehinderte zu kommentieren. Im Zweitonkanal des ORF war und ist sie neben Live Sport (wie z.B. Olympische Sommer-/und Winterspiele, Ski alpin, Nordische WM) auch für Unterhaltungsprogramme wie Dancing Stars im Einsatz. Und sie tritt in große Fußstapfen.

Wie krone.at bereits berichtete, wird sie, abseits von Dänemark gegen Finnland, auch Finnland gegen Russland (16. Juni) und die Zusammenfassung von Finnland gegen Belgien (21. Juni) kommentieren. Daran, dass sie immer Finnland kommentieren wird, stößt sie sich nicht. Im Gegenteil, sie hält es für einen Zufall.

Grazerin aus dem Musikgymnasium
Die Grazerin kommentiert oft Frauen-Fußballspiele. Der Medien-Einstieg kam nach einem Casting. Sie absolvierte das Musikgymnasium in Graz, studierte Jus, die Liebe zum Sport und zum Fußball kommt aus der Familie. Sie selber spielte in der Schule viel Fußball (5+1).

Tamas Denes
Tamas Denes
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 03. August 2021
Wetter Symbol

Sportwetten