01.06.2021 07:46 |

Abschuss denkbar

Südsteirischer Bär spurlos verschwunden

Von 19. April bis 3. Mai hat er unzählige Spuren hinterlassen, jetzt ist es schon seit längerer Zeit ruhig geworden um ihn: Die Rede ist von jenem Bären, der zuletzt im Raum Leutschach für viel Aufsehen sorgte. Seitens der Behörden wird angenommen, dass das scheue Wildtier Richtung Slowenien abgewandert sein könnte - „oder aber abgeschossen wurde“, so Naturschutzbeauftragte Andrea Bund.

Die letzte Spur stammt vom 3. Mai 2021: „Da wurde in Mantrach in der nassen Erde ein Trittsiegel entdeckt“, berichtet die zuständige Naturschutzbeauftragte Andrea Bund.

Kein Schadenersatz
Insgesamt gab es sechs gesicherte Nachweise in der Region, für besonders große Aufregung sorgte der Fall jenes Imkers, bei dem der Bär vier Bienenstöcke „zerlegte“: „Mittlerweile wurde über die DNA-Proben nachgewiesen, dass es ein Bär war. Das war mir aber sofort klar, nachdem ich das Chaos gesehen habe“, erzählt Leo Kuster im Gespräch mit der „Krone“. Dass der passionierte Imker nun auf dem entstandenen Schaden sitzen bleibt, hinterlässt für den 80-Jährigen ein bitteren Nachgeschmack.

Legale Entnahme?
Experten glauben indes übrigens an den Abschuss des Tieres: „Uns wurde seitens der slowenischen Behörden berichtet, dass kürzlich nahe Marburg ein Bär legal entnommen wurde, weil er zu nahe an besiedeltes Gebiet herangekommen war“, so Bund.

Barbara Winkler
Barbara Winkler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
12° / 25°
wolkig
11° / 24°
wolkig
12° / 25°
heiter
15° / 23°
einzelne Regenschauer
12° / 18°
Regen