11.05.2021 10:00 |

Florian Bacher:

Steirischer Staatsmeister ist am Weg zu Olympia

Dressurreit-Staatsmeister Florian Bacher zeigte in Italien groß auf. Die Spiele in Tokio sind für den Steirer zum Greifen nahe. Nach Rang drei gab´s aber den Herpesvirus-Schock, sein Pferd musste in Quarantäne.

Bravo! Der steirische Dressurreiter Florian Bacher erreichte am Wochenende mit 72,26 Prozent beim Event in Ornago Platz drei. Doppelt erfreulich: Das Olympia-Limit liegt bei 72 Prozent. „Ich hab sogar gedacht, dass ich noch eine Spur besser war. Aber ich bin super glücklich mit dem Ergebnis und dass ich das geschafft habe.“ Ein besonders beachtliches Ergebnis, denn das letzte Turnier mit seinem Paradepferd „Fidertraum“ war im August 2020.

War das nun das Fixticket für Olympia? „Es gibt noch ein Pflichtturnier in Achleiten Anfang Juni, dort müssen alle Kandidaten im gleichen Bewerb noch einmal die 72-Prozent-Marke schaffen. Danach entscheidet der Verband“, erklärt Bacher. „In Wahrheit ist das Rennen um Olympia aber noch recht offen.“ Ebenso noch mit dabei sind unter anderen Christian Schumach, Victoria Max-Theurer oder auch Astrid Neumayer.

Quarantäne statt Training
Doch das Turnier in Italien hatte auch weniger erfreuliche Momente: Das Pferd einer Französin wurde positiv auf Herpes getestet. „Die ganze Stallgasse ist sofort getestet worden, zum Glück waren alle negativ“, so Bacher. Die österreichischen Reiter haben jedoch sofort Maßnahmen unternommen und die Causa mit Tierärzten abgeklärt. Jedes Pferd, das beim Turnier dabei war, wurde in separaten Stallungen unter Quarantäne gestellt - so auch Fidertraum, den er seit knapp acht Jahren reitet. „Dort sind sie zwei Wochen und werden auch getestet. Es schaut gut aus, dass alle gesund sind“, ist der amtierende Staatsmeister erleichtert. 

Michael Gratzer
Michael Gratzer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
17° / 29°
heiter
15° / 30°
heiter
16° / 30°
heiter
17° / 33°
wolkenlos
17° / 30°
einzelne Regenschauer