Empfehlung für Real?

David Alaba durfte gegen Paris SG im Zentrum ran

Seit Jahren ist es der große Wunsch von David Alaba, im Zentrum spielen zu dürfen. Am Dienstag im Champions-League-Hit bei Paris Saint-Germain war es endlich mal wieder soweit. Aber war es auch eine Empfehlung für Real Madrid? Fest steht: Es war sein letzte Spiel in der Königsklasse für den deutschen Rekordmeister.

„Ohne Zweifel, Alaba würde Real Madrid weiterhelfen“, sagte Niels Kern, der Chefredakteur von REAL Total (hier) im Gespräch mit sportkrone.at angesprochen auf einen möglichen Wechsel des ÖFB-Stars nach Spanien. Die „Königlichen“ sollen bislang die besten Karten im Poker um Alaba haben. Angeblich auch, weil Trainer Zinedine Zidane dem Wiener Einsätze im Mittelfeld in Aussicht gestellt hat - und das trotz Kroos, Modric und Casemiro als Konkurrenten.

Doch die Situation kann sich schnell ändern, so wie eben nun bei den Bayern. Lewandowski, Süle, Gnabry, Douglas Costa und Tolisso fielen allesamt aus. Weil auch Goretzka nicht rechtzeitig fit wurde, rückte Alaba neben Kimmich auf die Doppel-Sechs vor. „Der Kader gibt aktuell leider nicht mehr her“, erklärte Trainer Hansi Flick vor der Partie. „Aber die ersten Elf haben richtig Qualität. Wir haben viel vor und wollen das Spiel in 90 Minuten entscheiden.“

Doch konnte sich Alaba in Paris noch einmal für Real empfehlen? Der ÖFB-Star zeigte immerhin großen Offensivgeist und bereitete sogar die Führung von Eric Maxim Choupo-Moting mit einem von Keylor Navas abgeblockten Torschuss indirekt vor. Eine Viertelstunde vor Schluss musste David dann aber doch wieder zurück, diesmal auf die Position des Linksverteidigers. Flick wollte mehr riskieren und brachte deshalb Musiala statt Davies. Ja, Alaba ist eben universell einsetzbar - und genau das macht ihn auch so begehrt! 

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 14. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten