06.04.2021 07:21 |

Darts

Premier League: Debütanten-Trio holt Punkte

Die Debütanten Dimitri Van den Bergh, Jonny Clayton und Jose de Sousa holten sich am Montag alle einen Punkt zum Auftakt der Darts-Premier-League in Milton Keynes. An einem engen Spieltag in der Marshall Arena endeten vier der fünf Partien unentschieden, wobei Nathan Aspinall der einzige Spieler war, der zwei Punkte holte.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

World-Matchplay-Champion Van den Bergh war nahe dran, den fünffachen Premier League Champion Michael van Gerwen zu bezwingen, musste sich aber mit einem Punkt zufriedengeben, nachdem der Niederländer ein 101er-Checkout zum 6:6-Endstand erzielte.

Masters-Champion Jonny Clayton - der 2020 als Challenger in Cardiff dabei war - beeindruckte in seinem ersten Spiel als vollwertiger Premier-League-Spieler. Er spielte einen Durchschnitt von 105,56 und holte sich ein Unentschieden gegen Peter Wright.

Gary Anderson warf das Checkout des Abends mit einem dramatischen 156er-Finish, um einen Punkt gegen James Wade zu retten. Wade spielte statt Gerwyn Price, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde.

Titelverteidiger verliert
Im Eröffnungsspiel des Turniers revidierte Nathan Aspinall das Ergebnis des letztjährigen Finales, als er den amtierenden Champion Glen Durrant mit 7:3 besiegte. Rob Cross kämpfte sich zurück, um Jose de Sousa einen Debütsieg zu verwehren.

Am Dienstag findet der zweite Abend der Ligaphase statt, bei dem Van Gerwen und Wright in einer Neuauflage des Premier League Finales von 2017 aufeinandertreffen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 20. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)