16.01.2021 10:49 |

Von wegen Märchenwiese

Flachau: Blutiges Lächeln, rutschende Arbeiter

Von wegen Märchenwiese: Der Slalom-Hang in Flachau forderte im ersten Durchgang des Herren-Rennens förderte einige kuriose Zwischenfälle zutage: unter anderem ratlose Läufer, ein blutendes Zielraumlächeln und einen (aus)rutschenden Pistenarbeiter.

Fast alle ÖSV-Läufer gaben sich mit ihren Fahrten nicht zufrieden. „Gar so einfach ist der Hang nicht zu fahren“, gestand selbst Manuel Feller, der mit seinem „Märchenwiese“-Sager im Vorfeld des Rennens für Aufsehen gesorgt hatte. Trotz partieller Ratlosigkeit waren praktisch alle ÖSV-Läufer im ersten Durchgang stark (alle Infos dazu hier).

Jakob Kristoffsen lächelt blutig
Stark präsentierte sich auch der Schwede Kristoffer Jakobsen. Oben lag er sogar zwei Zehntel-Sekunden voran. Im Mittelteil verlor er etwas und schob sich mit 44 Hundertstel Rückstand auf Rang 4. Im Ziel lächelte er mit blutender Nase in die Kamera. Offenbar war ihm eine Stange ins Gesicht geschlagen. Von Betreuern musste er später erst über sein blutendes Gesicht erst informiert werden, er selbst hatte es gar nicht bemerkt. Jakobsen ist wohlauf, er trug keine Verletzung davon.

Der Hang präsentiert extrem eisig, da waren sich alle Protagonisten einig. Wie eisig es war, zeigte ein etwas kurioser Zwischenfall. Ein Pistenarbeiter verlor seinen Ski und geriet dann ins Rutschen. Er musste im Schnee „Platz nehmen“. Dazu sei erwähnt, dass es sisch bei allen Pistenarbeitern um hervorragende Skifahrer handelt ...

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 04. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten