Entscheidend?

Hier spricht Flick über den verschossenen Elfmeter

Fußball International
14.01.2021 07:16

Bayern-Trainer Hansi Flick sprach nach dem DFB-Pokal-Aus gegen Holstein Kiel über den verschossenen Elfmeter von Neuling Marc Roca. Der Coach will dem jungen spanischen Verteidiger keineswegs die Schuld an Bayerns Misere geben, Im Gegenteil. Wie der Champions-League-Sieger meinte, mache Roca niemand einen Vorwurf. Der Frust des Bayern-Trainers schien sich vielmehr gegen Serge Gnabry zu richten.

In Minute 67 schreit der ansonsten ruhige Bayern-Trainer zu Gnabry zuerst nur „Serge, Serge, Serge“ rein. Dann aber platzt es aus ihm raus „Serge! Mein Gott!“ Richtig wütend war der Triple-Trainer nach der wenig begeisternden Defensivarbeit seines Schützlings (Gnabry markierte bei einem Einwurf seinen Gegenspieler nicht).  

(Bild: AFP)

Die Zuschauer hören dank Geisterspiel-Atmosphäre alles mit. Und wundern sich: So etwas ist man von Flick nicht gewohnt. 

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele