Bei klarem Sieg

Neo-Papa Grillitsch netzt für Hoffenheim

Die österreichischen Legionäre Florian Grillitsch, Stefan Posch und Christoph Baumgartner (TSG Hoffenheim) sowie Christian Fuchs (Leicester City) sind mit ihren Clubs in der Fußball-Europa-League nach zwei Runden weiter makellos. Grillitsch (zum 2:0) und Baumgartner (zum 4:1) trafen am Donnerstag bei Hoffenheims 4:1 (1:0)-Sieg bei KAA Gent. Leicester gewann bei AEK Athen 2:1 (2:0), der ehemalige ÖFB-Teamkapitän Christian Fuchs wurde in der Pause ausgetauscht.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Hoffenheim-Trainer Sebastian Hoeneß nahm im Vergleich zum 1:1 am Sonntag bei Werder Bremen gleich fünf Änderungen vor. Wieder dabei war auch Grillitsch, der wegen der Geburt seiner Tochter gefehlt hatte. Posch stand ebenfalls in der Startelf und verschuldete früh einen Elfmeter, Torhüter Oliver Baumann parierte aber den Schuss von Roman Jarentschuk (14.). Auf der Gegenseite machte es Ishak Belfodil besser, er brachte Hoffenheim per Elfmeter in Führung (36.). Grillitsch sorgte für die klar dominierenden Gäste für das beruhigende zweite Tor (52.) und machte in der 78. Minute für Baumgartner Platz, der in der 94. den Endstand fixierte. Hoffenheim führt die Tabelle der Gruppe L mit sechs Punkten an.

Leicester siegte dank Treffer von Jamie Vardy (18./Elfmeter) und Hamza Choudhury (39.) bei einem Gegentreffer von Muamer Tankovic (49.) und liegt in der Gruppe G ex aequo mit Braga (2:1 in bei Luhansk) an der Spitze.

Alle heutigen Spiele in der Europa League:

AEK Athen - Leicester City 1:2 (0:2)

Sorja Luhansk - Sporting Braga 1:2 (0:2)

AC Mailand - Sparta Prag 3:0 (1:0)

OSC Lille - Celtic Glasgow 2:2 (0:2)

Qarabağ - FC Villarreal 1:3 (0:0)

Sivasspor - Maccabi Tel Aviv 1:2 (0:0)

LASK - Ludogorets Rasgrad 4:3 (3:1)

Royal Antwerpen - Tottenham Hotspur 1:0 (1:0)

ZSKA Moskau - Dinamo Zagreb 0:0

Feyenoord Rotterdam - Wolfsberger AC 1:4 (0:2)

Roter Stern Belgrad - Slovan Liberec 5:1 (2:1)

KAA Gent - TSG Hoffenheim 1:4 (0:1)

AS Rom - CSKA Sofia 0:0

CFR Cluj - Young Boys Bern 1:1 (0:0)

FC Arsenal - Dundalk 3:0 (2:0)

Molde FK - SK Rapid Wien 1:0 (0:0)

SK Slavia Prag - Bayer Leverkusen 1:0 (0:0)

OGC Nizza - Hapoel Be‘er Sheva 1:0 (1:0)

Benfica Lissabon - Standard Lüttich 3:0 (0:0)

Glasgow Rangers - Lech Posen 1:0 (0:0)

FC Granada - PAOK Saloniki 0:0

Omonia Nicosia - PSV Eindhoven 1:2 (1:1)

AZ Alkmaar - HNK Rijeka 4:1 (2:0)

Real Sociedad - SSC Neapel 0:1 (0:0)

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 21. Mai 2022
Wetter Symbol