Keine trifft so oft

Miedema schreibt englische Fußball-Geschichte

Vivianne Miedema (24) ist die erste Fußballerin in England, die mehr als 50 Tore in der ersten Spielklasse (Womens Super League) geschossen hat. Den historischen Rekord fixierte sie mit einem Triplepack beim der 6:1-Sieg ihrer Mannschaft gegen Nordlondon-Rivale Tottenham. 

Die Niederländerin brauchte lediglich 50 Spiele zum Erreichen dieses Meilensteins. Sie hält jetzt bei 52 Treffern, das heißt, sie führt jetzt in der ewigen Tabelle drei Tore von Nikita Parris (derzeit Olympique Lyon). 

„Ich bin sehr glücklich über unseren großen Sieg und über meinen Rekord. Ich hoffe auch in der Nationalmannschafft können wir ähnlich weitermachen“, sagte Miedema, die mit ihrem Team in den baldigen EM-Quali-Spielen auf Estland und Kosovo trifft.  

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 01. Dezember 2020
Wetter Symbol

Sportwetten