26.08.2020 22:21 |

Tier und Natur pflegen

Wertvolle Erlebnistage für Kinder am Melcherhof

Im August werden die Tiere am Melcherhof in Grafenstein besonders verhätschelt. Denn bei den Kind-Tier-Treff-Wochen dürfen Kids von 6 bis 14 Jahren hinter die Kulissen des Gnadenhofes schauen und die Tiere natürlich auch pflegen. Zudem wird den Jüngsten Wertschätzung für Tier und Natur vermittelt.

„Wir waren auch heuer wieder vollkommen ausgebucht. 37 Kinder haben an den Erlebnistagen teilgenommen“, freut sich Melcherhof-Leiterin Willemine Van Ee. Denn im August können Kinder spannende Tage auf ihrem Areal verbringen, die Schweine, Ziegen, Pferde, Esel und was sonst noch kreucht und fleucht am Hof pflegen und streicheln, aber auch die umliegende Natur erforschen, gemeinsam für das Mittagessen kochen, natürlich nur mit regionalen Produkten.

Der besondere Liebling war heuer ein Lama. „Konstantin ist ansonsten sehr zurückhaltend. Aber bei den Kindern blüht er auf und lässt sich streicheln“, berichtet Willemine. Viele Kinder kommen auch nach den Erlebnistagen gern auf den Melcherhof zurück, bringen Futterspenden oder übernehmen sogar eine Patenschaft für ein Tier. Patenschaften sind wichtig für den Gnadenhof, denn es gibt keinerlei Unterstützung vom Land, und die geretteten Tiere sollen weiterhin ein schönes Leben haben.

„Indem wir den Kindern Wertschätzung für die Natur vermitteln und sie für den richtigen Umgang mit Tieren sensibilisieren, leisten wir einen langfristigen Beitrag für den Tier- und Naturschutz“, betont Van Ee und plant schon wieder neue Projekte.

Claudia Fischer
Claudia Fischer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)