26.08.2020 11:53 |

Nutzer enttäuscht

Neuer Firefox-Browser für Android erntet Shitstorm

Wenige Tage nachdem Mozilla die generalüberholte neue Android-Version seines Firefox-Browsers veröffentlicht hat, zeichnet sich ab, dass die neue Version nicht gerade großen Anklang bei den Nutzern findet. Im Google Play Store hagelt es Ein-Stern-Bewertungen für Firefox 69.

Seit einigen Tagen verteilt man die neue Version 69 des Firefox-Browsers für Android über den Google Play Store an die Nutzer - allerdings nicht unbedingt zur großen Freude selbiger. Zahlreiche Nutzer strafen den Browser mit schlechten Kritiken ab, viele schimpfen gegen die Entwickler.

Die Probleme, über die Firefox-User berichten, umfassen Fehler in der Benutzeroberfläche, bei manchen Websites kommt es zu Darstellungsproblemen, viele Add-ons werden von der neuen Version nicht mehr unterstützt und auch die neue Browser-Startseite mit ihren „Sammlungen“ statt Lesezeichen und zuletzt besuchten Seiten missfällt vielen. Probleme sollen auch die Firefox-Sync-Funktion und der integrierte Passwort-Manager machen, berichten manche Nutzer.

Zitat Icon

Wir werden noch viele neue Features und Bugfixes veröffentlichen und mit künftigen Updates auch mehr Add-ons unterstützen.

Mozilla-Kundendienst

Entwickler geloben Besserung
Mozilla gelobt in ersten Reaktionen auf die schlechten Bewertungen Besserung. Einem Rezensenten schreibt man: „Die Probleme, die Sie mit unserem neuen Firefox für Android gehabt haben, tun uns sehr leid. Wir werden noch viele neue Features und Bugfixes veröffentlichen und mit künftigen Updates auch mehr Add-ons unterstützen.“

Dass der neue Firefox zu solchem Unmut unter den Nutzern führen würde, scheint die Entwickler demnach überrascht zu haben. Viele Beobachter fragen sich nun: Warum fielen die Probleme nicht bereits in der Testphase der neuen Version auf? Immerhin hatte man seit Veröffentlichung der letzten Version für Android ein ganzes Jahr Zeit, um die neue Version auf breiter Front zu testen, analysiert das IT-Nachrichtenportal „WinFuture“.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 13. April 2021
Wetter Symbol