Ein Sommer mit Tier

Urlaub mit Hund in Niederösterreich

Schnüffelspaß ohne Ende: Urlaub mit Hund in Niederösterreich ist ein vielfältiges und abenteuerreiches Erlebnis.

Niederösterreich hat viel zu bieten, zum Beispiel die Ötschergräben des Mostviertels, das Waldviertler Moor und seine Kraftplätze, Donau-, Thaya- und March-Auen, oder die traumhafte Weltkulturlandschaft in der Wachau. Weicher Boden, ein sanft dahin plätscherndes Bächlein, Vogelgezwitscher und der Duft des Waldes - Wandern Sie hinein ins Leben! Und nehmen Sie Ihren Freund auf vier Pfoten unbedingt mit. Denn im Mensch-Hund-Gespann macht es doppelt so viel Spaß, die einzigartigen Landschaften von Niederösterreich zu entdecken.

Zwischen Ötschergräben, Kraftplätzen, Almen, Hütten, Gipfelkreuzen, Kellergassen und im Bann der Donau, können Zwei- und Vierbeiner Österreichs größtes Bundesland auf einem 15000 Kilometer erstreckenden Netz an Wanderwegen erkunden. Wildes Wasser, schroffe Gesteinsformationen im Wechselspiel mit üppiger Vegetation - bei der Wanderung durch die Ötschergräben im Mostviertel zeigt sich Mutter Natur von ihrer schönsten Seite. Auf ein Bankerl mit Aussicht lässt sich die Zeit kurz am Welterbesteig Wachau anhalten. Der 180 Kilometer lange Weitwanderweg führt durch das Donautal sowie die Weinlandschaft der Wachau und verbindet über historische Pfade die dreizehn Gemeinden des UNESCO-Weltkulturerbes Wachau. Nirgends kann die Donau gemeinsam mit dem Vierbeiner schöner erwandert werden. Sind Sie schon einmal in der Edelweißhütte am Schneeberg gewesen?

Wandern mit Hund in Niederösterreich
In unterschiedlichen Regionen des Bundeslandes warten wunderschöne Wanderwege, die auch mit Hund zu begehen sind.

Weinviertel
Infos: www.weinviertel.at

  • Naturpark Leiser Berge - Auf den Spuren alter Kulturen, höchste Erhebung: Buschberg (491 Meter).

  • „3-Schwestern-Weg“ - Von Kellergasse zu Kellergasse durch Poysdorf, Falkenstein, Herrnbaumgarten. 

Waldviertel
Infos: www.waldviertel.at

  • Bärenwald Arbesbach mit „Parcours für schlaue Hunde“;

  • Kraftarena Groß Gerungs, Naturwunder und Kulturstätten;

  • Zwettler Bierweg, Start: Hotel Schwarz Alm, 3910 Zwettl. 

Wienerwald - Wiener Alpen
Infos: www.wieneralpen.at/wandern-mit-hund

  • Perchtoldsdorfer Heide, leicht hügelige Landschaft mit schönen Aussichtspunkten, Heide Parkplatz, 2380 Perchtoldsdorf;

  • Schneeberg, Start 2734 Losenheim. Weglänge: 13 Kilometer. 

  • Dunkelsteinerwald- Runde (Nähe Schallaburg), 160 Kilometer langer Rundwanderweg durch alle Gemeinden;

  • Welterbesteig Wachau, 180 Kilometer langer Weitwanderweg durch das Donautal und die Weinlandschaft der Wachau.

Mostviertel
Infos: www.mostviertel.at 

  • Ötschergräben, Start: Wienerbruck;

  • Drei-Seen- Tour, Start: Lunzer See;

  • „Die Himmlische Runde“, Start: Wildkräuterhotel Steinschalerhof in 3203 Rabenstein.

Baden mit Hund in Niederösterreich
Auch Niederösterreich bietet einige Badeplätze, die Sie gemeinsam mit Hund genießen können.

  • Lunzer See (Mostviertel): Idyllische Badeplätze an dem größten natürlichen See Niederösterreichs (1,7 Kilometer).

  • Mitterbach (Mostviertel): Frisch, klar, türkisgrün - Abkühlung bei der Seepromenade.

  • Waldbad Zwettl (Waldviertel): Flussbad am Kamp.

  • Herrensee bei Litschau (Waldviertel): Abseits des Kinderbadebereichs gestattet.

  • Greifenstein (Waldviertel): Badeplätze entlang des Stausees. Flache Wasserzugänge, schattige Plätze.

  • Allentsteig (Waldviertel): Naturbadeteich.

  • Gmünd (Waldviertel): Naturbadeteich mit eigenem Hundebereich.

  • Ottenstein (Waldviertel): Am Stausee dürfen vierbeinige Freunde überall mit.

  • Altmelon (Waldviertel): Erste Mitteleuropäische Hundemoorbadeteich.

Wo in Niederösterreich wandern und baden Sie am liebsten mit Ihrem vierbeinigen Begleiter? Verraten Sie es uns entweder auf Instagram mit #SommerMitTier oder schreiben Sie uns an tierecke@kronen-zeitung.at

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 14. April 2021
Wetter Symbol