Manuel Prietl

Wieder ein Österreicher in deutscher Bundesliga

Bis 2016 geigte er beim SV Mattersburg, jetzt steht er vor dem Aufstieg in die deutsche Bundesliga. Mit Manuel Prietl wird ab nächster Saison wohl ein weiterer Österreicher das Oberhaus im Nachbarland beehren - Arminia Bielefeld und nicht zuletzt dem 4:0-Sieg gegen Dynamo Dresden sei Dank.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Drei Runden vor Saisonende hält die Arminia bei neun Punkten Vorsprung auf den Tabellendritten VfB Stuttgart. Hinzu kommt die um 18 Treffer bessere Tordifferenz. All das ist auch ein Verdienst von Manuel Prietl. Der Steirer werkt seit 2016 bei Bielefeld im Mittelfeld. Vom „kicker“ wurde er zum besten defensiven Mittelfeldspieler in der zweiten deutschen Liga geadelt.

Keine Akademie-Laufbahn
Der heute 28-Jährige durchlief nicht die klassische Akademie-Laufbahn. Sein Weg führte vielmehr über die Jugend des SV Gleinstätten zum TSV Hartberg. Trotz verletzungsbedingten Rückschlägen verschlug unterschrieb er 2011 beim SV Mattersburg. Mit Saisonbeginn 2016/17 wechselte er zu Arminia Bielefeld. Sein Vertrag läuft bis 2021, also auch noch nächste Saison, wenn aller Voraussicht nach das Abenteuer deutsche Bundesliga beginnt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 01. Juli 2022
Wetter Symbol