03.06.2020 13:19 |

Knalleffekt bei Vienna

Erfolgstrainer Peter Hlinka muss gehen

Auf Meisterkurs gewesen - von Corona gestoppt und jetzt die Trennung! Turbulente Monate für Peter Hlinka und Stadtligist Vienna. Sie gehen ab jetzt getrennte Wege. Die Gründe sind allerdings nicht sportlicher Natur, sondern wegen wirtschaftlicher Aspekte. „Wir wollen uns neu orientieren“, so Sportdirektor Markus Katzer.

Nur zwei Pflichtspiel-Niederlagen in zwei Saisonen. In der im März abgebrochenen Stadtliga-Meisterschaft ungeschlagen, mit sechs Punkten Vorsprung auf dem Weg zum Ostliga-Aufstieg. Dennoch muss Peter Hlinka Viennas Trainerstuhl räumen. „Wir wollen uns neu orientieren“, so Sportdirektor Markus Katzer. „Ein schwerer Schritt für mich, denn ich war mit Peter befreundet!“ Der im Herbst 2018 in der 2. Landesliga unter Beschuss stand, weil man Dominanz vermissen ließ, damals noch den Gegenwind überstand. Jetzt spielen wirtschaftliche Aspekte mit.
Der Kostenreduktion sind mit Patricio Paredes Saez, Keisuke Iida, Thomas Kindig, Kevin Krisch, Ümit Korkmaz, Christian Ehrenhofer und Stefano Contreras schon einige Spieler zum Opfer gefallen. Ein Routinier soll noch folgen. Dafür sind auch schon einige Rückkehrer fix. So werden Stefan Baldia (Stripfing) und Volkan Düzgün (Ebreichsdorf) wieder in Blau-Gelb auflaufen. Ebenfalls neu bei den Döblingern sind Bernhard Luxbacher und Eddi Jusic (beide Ebreichsdorf).

Als Nachfolger auf der Betreuerbank der Vienna ist laut Manager Markus Katzer nur ein Mann im Gespräch: „Da werden einige Leute Augen machen. Aber eines kann ich derzeit sicher sagen. Wir haben weder mit Ebreichsdorfs Zeljko Ristic noch mit Stefan Rapp ein Gespräch geführt. Aber wir wollen so rasch wie möglich einen neuen Trainer präsentieren.“ Für den Neuen wird das Projekt Aufstieg anspruchsvoll, zumal Konkurrent Elektra aufrüstet. Wienerberg muss hingegen ab der neuen Saison auf seinem Top-Goelgetter verzichten - Stürmer Thomas Helly ist fix weg.

Marco Cornelius
Marco Cornelius
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten