Kult-Coach hört auf

Neururer beendet Trainerkarriere in Deutschland

Kult-Trainer Peter Neururer hört mit dem Fußball auf und geht in eine andere Branche. Vielen Fußballfans blutet das Herz. Zuletzt war er als Cheftrainer beim VfL Bochum beschäftigt. Allerdings ist das im Jahr 2014 gewesen. 2019 hatte er seinen bisher letzten Job im deutschen Fußball. Bei Viertligist Wattenscheid.

Der 65-jährige Ex-Bundesliga-Coach sagte auf „Sky Sports“: „Mit dem 1. Mai ist klar, dass ich in Deutschland nicht mehr als Trainer oder Sportdirektor in Frage komme. Ich habe mich der Stölting Service Group angeschlossen und bin da ab 1. Mai im  Bereich Personal und Sportmanagement unterwegs.“

Der bekennende Schalke-Fan gab an, nur noch für seinen Lieblingsklub zur Verfügung zu stehen. Neururer war der klassische Feuerwehrmann unter den Bundesliga-Trainern, mit seinem Mannschaften kämpfte er fast immer gegen den Abstieg. Er rettete seine Vereine, allem voran Bochum, mehrere Male vor der Relegation.

Zuletzt war er 2019 als Sportdirektor bei Wattenscheid 09 tätig. Am Ende der Saison stieg man ab. Allerdings nicht aus sportlichen Gründen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 05. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.