03.03.2020 12:28 |

Schlachtfeld in Wien

Lokalgast warf mit Hockern, Gläsern und Flaschen

Dramatische Szenen in und vor einem Lokal in der Märzstraße in Wien-Fünfhaus: Ein Iraker drehte völlig durch - er attackierte die Gäste und warf mit Gläsern, Flaschen und Barhockern um sich. Der 26-Jährige wurde von der Sondereinheit WEGA überwältigt. Zwei Opfer mussten verletzt ins Spital.

Lautstark beschimpfte der Verdächtige von einer Sekunde auf die andere auf Arabisch die rund 20 Gäste – und rastete in Folge völlig aus: Der 26-Jährige schnappte sich, was er in die Hände bekam und attackierte damit die Anwesenden. Gläser, Flaschen und Barhocker wurden zu lebensgefährlichen Wurfgeschoßen.

Fluchtartig versuchten sich die Gäste ins Freie auf die Märzstraße in Sicherheit zu bringen. Doch auch aus den Fenstern flogen Stühle. Zwei Opfer erlitten dabei schwere Kopfverletzungen.

WEGA rückte an
Und auch die alarmierten Polizeibeamten mussten sich mit Schildern schützen, um sich ins Lokal vorzukämpfen. Die Sondereinheit WEGA rückte an. Was den mittlerweile mit nacktem Oberkörper hinter dem Tresen stehenden Iraker wenig beeindruckte - er ließ seinen Aggressionen weiter freien Lauf und attackierte auch die Spezialkräfte.

Doch der Gewaltausbruch hatte dann bald ein Ende. Während zwei seiner Angriffsopfer mit Kopfverletzungen ins Spital gebracht wurden, landete der leicht alkoholisierte Randalierer in der Zelle.

Klaus Loibnegger, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.