24.02.2020 16:01 |

Problem gefunden

Test-Rückschläge: Ferrari löst Motoren-Rätsel!

Ferrari hat den Grund für die Motorprobleme gefunden, die Sebastian Vettel bei den ersten dreitägigen Formel-1-Testfahrten auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya in der vergangenen Woche ausgebremst hatten. Es handelt sich demnach um ein Problem im Schmiersystem, wie bei einer Analyse in der Zentrale in Maranello festgestellt wurde. 

Es gebe keinen Grund zur Sorge, man arbeite an einer Lösung.

Zweite Test-Staffel
Ab Mittwoch geht es in die zweite dreitägige Test-Staffel. Vettel eröffnet für Ferrari mit dem SF1000 Mittwochfrüh, Stallrivale Charles Leclerc soll nach der Mittagspause auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya übernehmen. Der 32-jährige Vettel ist dann für den kompletten Donnerstag wieder eingeplant, sein zehn Jahre jüngerer Teamkollege aus Monaco soll die dreitätigen Tests am Freitag beschließen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. April 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.