07.07.2010 11:23 |

Spät, aber doch

Nach Lady Gaga hat auch Obama 10 Mio. Facebook-Fans

Lady Gaga war schneller, doch jetzt hat es auch US-Präsident Barack Obama geschafft: Er hat im Online-Netzwerk Facebook mehr als zehn Millionen Fans. "Vielen Dank Euch allen", schrieb ein Mitarbeiter am Dienstag (Ortszeit) auf der Internetseite Obamas, und appellierte zugleich, noch mehr Freunde dazu einzuladen, Fan von Obama zu werden.

Der US-Präsident ist damit die zweite lebende Persönlichkeit, die sich bei Facebook mit so vielen Fans schmücken kann. US-Popdiva Lady Gaga hatte die 10-Millionen-Grenze bereits am Wochenende überschritten (siehe Infobox), inzwischen hat sie über elf Millionen Fans.

Auch beim Kurznachrichtendienst Twitter hat Lady Gaga die Nase vorn: 4,79 Millionen Menschen lesen ihre Tweets, bei Obama sind es immerhin 4,47. Das offizielle Nutzerkonto des Weißen Hauses kommt auf 1,78 Millionen Abonnenten. Twitter-Königin ist aber US-Sängerin Britney Spears: Ihre Mitteilungen werden von 5,28 Millionen Zwitscherern gelesen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Jänner 2021
Wetter Symbol