20.01.2020 10:53 |

Kombi-Geräte im Test

Saug- und Wischroboter putzen „oft schlampig“

Saug- und Wischroboter putzen nur mäßig. Zu diesem Urteil kommt die deutsche Stiftung Warentest nach einem Test von fünf Saug- und Wischrobotern sowie zwei reinen Wischrobotern zu Preisen zwischen 179 und 665 Euro. Uneingeschränkt empfehlen können die Verbraucherschützer keines der Geräte. Von den Kombiprodukten, die saugen und wischen können, überzeugt am ehesten ein befriedigendes Gerät für 380 Euro.

Der Rat der Tester ist eindeutig: „Wer einen wirklich guten Putzroboter sucht, sollte auf optimierte Nachfolgemodelle hoffen“, heißt es in der aktuellen Jänner-Ausgabe der Zeitschrift „test“. Denn kein Modell erzielte ein gutes Qualitätsurteil.

Vor allem die Kombigeräte reinigen bescheiden. Zu oft bleibt nach dem Saugen Staub liegen oder sind nach dem Wischen Flecken sichtbar. Drei von fünf Modellen halten angesaugten feinen Staub relativ schlecht zurück - vor allem im Vergleich zu guten Bodenstaubsaugern.

Die beiden reinen Wischroboter meistern die Prüfflecken insgesamt gut. Dennoch schaffen sie am Ende nur knapp die Gesamtnote befriedigend. Dem einen fehlt eine vorgeschriebene Schutzvorkehrung, der andere kam nicht in enge Bereiche, zum Beispiel zwischen Möbeln, und seine Mini-Tanks waren nach zehn Minuten fast leer.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 28. März 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.