01.01.2020 10:32 |

Polizei sucht Zeugen

Frau bei Silvesterfeier in Innsbruck begrapscht

Da werden Erinnerungen an die Horrornacht von Köln zu Silvester 2015/2016 oder an die vielen begrapschten Frauen ein Jahr später in Innsbruck wach: Kurz nach Mitternacht wurde eine Einheimische (24) in der Herzog-Friedrich-Straße in Innsbruck sexuell belästigt. Die Erhebungen zur Ausforschung des Täters laufen.

Suche nach Zeugen
Eine bisher unbekannter Mann näherte sich um 0.23 Uhr in der Herzog-Friedrich-Straße der 24-jährigen Frau aus Hall in Tirol. Er fasste ihr von hinten in den Schritt. Dann türmte der Verdächtige. Das Opfer alarmierte die Polizei, die nun nach Zeugen für den Übergriff sucht.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Februar 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
1° / 8°
starker Schneefall
-1° / 6°
leichter Schneefall
-1° / 2°
starker Schneefall
-1° / 6°
leichter Schneefall
0° / 7°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.