12.12.2019 12:18 |

Europameister Cipres

Eiskunstlauf-Star: Mädchen Penis-Bilder geschickt?

Schwere Vorwürfe gegen Eiskunstlauf-Europameister Morgan Cipres! Der 28-jährige Franzose soll einem Mädchen Penisbilder per Instagram geschickt haben. Jetzt wird gegen Cipres ermittelt.

Wie „USA Today“ berichtet, soll der Eiskunstlauf-Star das damals 13-jährige Mädchen vor zwei Jahren beim Training im US-Bundesstaat Florida kennengelernt haben. Im Anschluss habe er dem Teenager via Instagram zwei intime Bilder geschickt. Die 13-Jährige habe einer Psychologin von dem Vorfall erzählt, sich aber zunächst geweigert, bei der Polizei auszusagen. Erst nach einiger Zeit habe sie sich dazu bereit erklärt.

Reporter von „USA Today“ konnten laut eigener Aussage die Nachrichten mit den Penisbildern, die offensichtlich vom offiziellen Account des Franzosen kamen, einsehen. Derzeit werde gegen den amtierenden Europameister und mehrmaligen französischen Meister ermittelt.

Opfer eingeschüchtert?
Laut dem Zeitungsbericht hätten die Trainer von Cipres, die ehemaligen Olympia-Teilnehmer John Zimmermann und Silvia Fontana, versucht, das mutmaßliche Opfer einzuschüchtern. Das Trainerduo habe dem Mädchen vorgeworfen, dass der sexuelle Übergriff selbst verschuldet sei, da sie nun mal sehr hübsch sei und Männer ihre Bedürfnisse hätten. Außerdem würde ihr sowieso niemand glauben.

Zimmermann und Fontana weisen diese Vorwürfe zurück, ihr Schützling Cipres wollte sich bislang nicht zu der Causa äußern.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 20. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten