„Ego sticht hervor“

Rapid-Fans „stänkern“ gegen Goleador Hans Krankl!

Er ist einer der größten Rapid-Spieler aller Zeiten - und doch dürften Hans Krankl und der grün-weiße Anhang wohl nicht mehr schnell zu „besten Freunden“ werden! Das 330. Wiener Derby zeigte am Sonntag einmal mehr auf, dass die Beziehung zwischen dem Goleador und (vor allem) dem „Block West“ weiterhin relativ unterkühlt sein dürfte - via Transparenten richteten die Rapid-Fans dem Bundesliga-Rekordler unverblümt aus, nicht mehr allzu viel von ihm zu halten …

Eigentlich könnte man meinen, dass man als Rapid-Anhänger Hans Krankl als „Fußball-Gottheit“ verehren müsste - immerhin sicherte sich der 66-Jährige zahlreiche Rekorde der heimischen Bundesliga-Geschichte im Dress der Hütteldorfer. Etwa ist er mit 41 Volltreffern noch immer der beste Saisontorschütze (1977/78) oder der schnellste Hattrick-Torschütze (drei Tore in drei Minuten gegen den GAK im Jahr 1977).

Aber spätestens seit er bei den Rapid-Präsidentschaftswahlen 2013 mit Erich Kirisits und vor wenigen Wochen mit Roland Schmid jeweils auf der Seite des unterlegenen Kandidaten stand und seinen Unmut darüber mehrfach bekundete, gilt er beim Rapid-Anhang als „problematisch“. Darauf ist auch zurückzuführen, wie Krankl heute am Nachmittag im Allianz Stadion von den Heim-Fans „empfangen“ wurde.

Auf vier Transparenten, die quer über den ganzen Block West hochgehalten wurden, sprachen die Hardcore-Fans gegenüber Krankl Klartext: „Ob Bruckner oder Schmid - nichts ist größer als Rapid. Nur ein Ego sticht hervor, das des werten Goleador.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 11. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.