Nach Unentschieden

Austria-Trainer Ilzer stinksauer: „War kein Elfer“

Die Austria musste sich am Samstagnachmittag beim Gastspiel in St. Pölten mit einem 2:2 begnügen. Nach dem Schlusspfiff übte Christian Ilzer, der Trainer der Wiener Kritik am Schiedsrichter. Dieser entschied in der 87.Minute auf Strafstoß für die Niederösterreicher.

Christian Ilzer zeigte sich nach dem Spiel verärgert über den späten Strafstoß: „Es war ein sehr intensiv geführtes Spiel. Das gefällt mir eigentlich sehr gut. Und dann gibt dieser Schiedsrichter, der diese Härte spielen ließ, in der 87. Minute einen Elfmeter, der keiner war. Das waren heute zwei verlorene Punkte für uns. Wir haben es nicht geschafft, nach unseren Führungen dominant zu bleiben. Da waren wir immer zu passiv. So hat St. Pölten noch zurecht ein Unentschieden geholt. Die Chancen wären da gewesen, um das Spiel für uns zu entscheiden.“

St. Pölten Trainer Alexander Schmidt meinte nach dem Schlusspfiff: „Es war ein leistungsgerechtes Unentschieden. Insgesamt war alles relativ ausgeglichen. Man muss der Mannschaft ein Kompliment machen, sie hat nie aufgesteckt. Das Comeback von Pak war fast schon sensationell. Als ich hörte, dass er (für Nordkorea, Anm.) 90 Minuten gespielt hat, war für mich klar, dass er schnell zurück kommen muss, damit wir ihn einsetzen können. Er ist mit seiner Wucht für jeden Verteidiger unangenehm."

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
15.11.
16.11.
21.11.
Österreich - Regionalliga Ost
SV Mattersburg II
19.00
FC Marchfeld Donauauen
Bruck/Leitha
19.00
ASK Ebreichsdorf
Wiener Sportklub
19.30
FC Mauerwerk
Admira Wacker II
19.30
SK Rapid Wien II
Österreich - Regionalliga Ost
SV STRIPFING
14.00
ASV Drassburg
Wiener Viktoria
15.00
FCM Traiskirchen
SV Leobendorf
17.00
SC Neusiedl
SC Team Wiener Linien
18.00
SC Wiener Neustadt
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
KAA Gent

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen