28.08.2019 10:31 |

„Nicht mehr arbeiten“

Anna Netrebko erfreut Fans mit sexy Bikini-Pics

„Der Urlaub ist vorbei ... viel zu kurz. Ich will gar nicht mehr arbeiten“, hat Anna Netrebko jetzt unter anderem zu einem Foto, das sie im Bikini und mit Schirmchendrink in der Hand im Pool zeigt, geschrieben. Die Opern-Diva, die Anfang August wegen einer schweren Erkältung ihren Auftritt in der konzertanten Oper „Adriana Lecouvreur“ bei den Salzburger Festspielen absagen musste, scheint sich in den letzten Wochen gut erholt zu haben. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wegen einer Klimaanlage habe sie sich eine schwere Erkältung eingefangen, schrieb Anna Netrebko Anfang August auf Instagram und bedauerte, dass sie deshalb ihren Auftritt bei den Salzburger Festspielen absagen müsse. Erholung gab‘s in den letzten Wochen für die Opern-Diva aber sichtlich genug - zuletzt in Sotchi, wo die 47-Jährige mit ihrem Liebsten Yusif Eyvazov und ihrem Sohn Tiago sonnige Tage verbrachte.

Doch wie‘s im Leben so ist: Die schönste Zeit geht leider meistens zu schnell vorbei. Und so feierte Netrebko das Ende ihres Urlaubs nun mit Fotos im Bikini, die sie auf Instagram sowie Facebook mit ihren Fans teilte. 

Und die zeigten sich mehr als begeistert von den freizügigen Urlaubsschnappschüssen. „Wooow!“, „Du siehst gut gebräunt, erholt und so gesund aus“ oder „Wunderschöner Engel - und ich liebe deine Stimme“, freuten sich die Anhänger der Opern-Beauty, dass es ihrem Idol wieder besser zu gehen scheint - und mahnten zudem, dass sich Donna Anna auch in Zukunft eine Auszeit nehmen sollte. 

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 23. Jänner 2022
Wetter Symbol