20.08.2019 05:55 |

Neuer Online-Shooter

„Synced Off Planet“: Menschen gegen Nano-Zombies

Der chinesische Spielekonzern Tencent hat im Zuge der Spielemesse Gamescom einen neuen Online-Shooter angekündigt, in dem es die Spieler mit fiesen Nano-Zombies aufnehmen müssen. Die sind durch missglückte Übermenschen-Experimente mit Nanotechnologie entstanden und waren einst ganz normale Menschen, bevor die Technologie sie in blutrünstige Monster verwandelte. Aufgabe des Spielers ist in „Synced Off Planet“, als einer der letzten Überlebenden mit dem Raumschiff zu entkommen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Besitzer moderner Grafikkarten sollen in dem Tencent-Shooter, den das Spielemagazin „PC Games“ in puncto Gameplay als Mix aus „The Division“ und „Days Gone“ beschreibt, Raytracing nutzen können. Wie das Spiel mit dieser rechenintensiven Rendertechnologie aussieht, sehen Sie hier:

Bis zu 50 Spieler gleichzeitig sollen sich in der Spielwelt gegen die Nano-Zombies wehren. Dabei dürfen sie diese hacken, Material sammeln und Festungen bauen, und ihre Fähigkeiten und Ausrüstung verbessern. Einen Veröffentlichungstermin für den neuen Shooter hat Tencent noch nicht verraten.

 krone.at
krone.at
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung