03.08.2019 11:00 |

125-Jahre-Feier

In Anif wurde Johann Glück glücklich

Die Gemeinde Anif feiert am Wochenende ihren 125. Geburtstag. Grund genug für die „Krone“, einen der ältesten Ortsbewohner zu treffen. Der Pensionist Johann Glück ist 97 Jahre alt und hat bereits mehr als sein halbes Leben in Anif verbracht.

„Auf das Fest kann ich heute nicht gehen, aber meine Söhne vertreten mich“, sagt Glück. Nach dem Krieg ließ er sich in Anif nieder. 1948 kaufte er sich ein Grundstück mit seiner Frau. „Damals haben wir gespart, bis wir uns den Grund kaufen konnten.“ Noch immer zählt der Ort zu den teuersten Gemeinden in Salzburg. Glücks Haus in Anif sollen später einmal seine Söhne bekommen.

Das Zusammenleben im Ort schätzt Glück, der ursprünglich aus Maxglan stammt. „Anif ist meine zweite Heimat geworden.“ Er sei hier gut aufgehoben.

Vor allem der frühere Bürgermeister Hans Krüger, der Anif bis zu seinem Tod 31 Jahre regierte, hätte viel zum Guten in den drei Ortsteilen bewirkt und sei ein Glück für Anif gewesen, so Glück. Nun feiert Anif sein Bestehen mit einem 125-Jahre-Fest. Auch mit der derzeitigen Bürgermeisterin Gabi Gehmacher könne er gut. Vor zwei Jahren lud er sie zu seinem Geburtstag ein. Denn: „Die Gabi ist eine patente Frau“, so Glück.

Nikolaus Pichler
Nikolaus Pichler

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Ex-Austrianer jubeln
Zagreb nach Sieg gegen Rosenborg vor CL-Teilnahme
Fußball International
Nach Shopping-Tour
Rummenigge: Sie könnten die Bayern noch verlassen
Fußball International
Wegen Hinteregger
„Respektlos!“- Hütter sauer auf die Doping-Jäger
Fußball International
In der Türkei
Klopps Teamkicker hat einen neuen Klub gefunden
Fußball International
„Es tut sehr weh“
Ronaldo über „schwierigstes“ Jahr seines Lebens
Fußball International
Tragödie auf der Donau
Ruder-WM: Parasportler kippt mit Boot um - tot
Sport-Mix
Stopp im Elferschießen
Zu spät, zu laut, zu hell! Amt beendet Pokalspiel
Fußball International

Newsletter