04.08.2019 12:00 |

Mit Flügel-Teil-Türen

Human Horizons Hiphi 1: Das Überdrüber-China-SUV

Man muss das Rad nicht immer wieder neu erfinden, man kann es aber versuchen. Das scheint jedenfalls der Ansatz eines chinesischen Start-ups zu sein. Wobei es durchaus Vorbilder hat.

Das chinesische Unternehmen Human Horizons will die menschliche Mobilität neu definieren und stellt deshalb ein vollelektrisches, maximal vernetztes Power-SUV namens Hiphi 1 vor. Das Unternehmen verortet den Prototypen im „weltweit wachsenden Hi-Tech-Luxusmarktsegment“ und als „Knoten zur Verbindung mit der weiteren Umwelt“.

Beim Hiphi handelt es sich um ein sogenanntes Smart-Car. Das SUV lernt in der Kommunikation mit der Umwelt dazu und soll im Level 3 autonom fahren.

Das Design des Hiphi erinnert entfernt an Teslas Model X. Eine Besonderheit ist die Konstruktion der hinteren Türen. Ihre obere Hälfte lässt sich nach oben öffnen. Die untere Hälfte ist hinten angeschlagen. Der Innenraum bietet Platz für 6 Personen und zeichnet sich durch eine Vielzahl an Displays aus.

Der Antrieb ist vollelektrisch und leistet 400 kW/544 PS. Ob, wann und wo das Modell auf den Markt kommt, ist aber noch völlig offen.

(SPX)

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Pleite für ManUnited
Hasenhüttl feiert bei Danso-Debüt ersten Sieg
Fußball International
Vier Pleiten in Folge
St. Pölten verpasst SVM den nächsten Tiefschlag
Fußball National
„Mediale Ausschläge“
Kurz löst Twitter-Debatte über Greta Thunberg aus
Österreich
Sorge um Strebinger
Dreifacher Verletzungsschock für Rapid gegen LASK
Fußball National
Bundesliga-Ticker
JETZT LIVE: Kann „Burgi“ Bayern blamieren?
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Lainer trifft bei Sieg von Rose-Klub Gladbach
Fußball International
Ex-Minister erkrankt
Kickl sagt Wahlkampftermine in NÖ ab
Niederösterreich
Bei Aufsteiger
Star-Coach Lampard feiert mit Chelsea ersten Sieg
Fußball International
„Mutlos herumgeeiert“
Erste Reaktionen auf Mindestlohn-Forderung der SPÖ
Österreich
Spektakuläre Szenen
Lenker auf der Flucht: Polizeiauto rammt Pkw
Niederösterreich

Newsletter