20.07.2019 06:03 |

Erste Hilfe

Verletzungen rasch versorgen!

Ausflüge, Wanderungen und Radtouren - Aktivurlaub liegt voll im Trend. Dabei kommt es immer wieder zu Verletzungen. Wer im Urlaub sportlich unterwegs ist, sollte deshalb nicht auf eine geeignete Outdoor-Apotheke vergessen.  Vor allem Verbandszeug, 

 Freizeitunfälle zählen mit 36 Prozent zu den häufigsten Unfallursachen in Österreich. Im Vorjahr betrafen diese laut Kuratorium für Verkehrssicherheit 285.900 Personen. Erste Hilfe beginnt deshalb bereits beim Packen des Rucksacks. Dr. Wolfgang Schreiber, Chefarzt des Roten Kreuzes rät, stets eine Outdoor-Apotheke mitzunehmen. Enthalten sind: Sterile Wundauflagen, -desinfektionsmittel, Pflaster, Mullbinden, Einweghandschuhe, Dreiecktuch, Alu-Rettungsdecke.

„Bei der Versorgung blutender Wunden sollte man am besten Einweghandschuhe tragen. Kleine Schnitt- und Platzwunden können vorsichtig mit sauberem Wasser oder Wunddesinfektionsmittel ausgewaschen und mit einem keimfreien Verband abgedeckt werden. Oft reicht ein Pflaster“, erklärt Dr. Schreiber. Starke Blutungen rasch stoppen! Hier hilft ein Druckverband oder der „manueller Druck“. Finger, Handballen oder Faust fest auf die Stelle pressen und den verletzten Körperteil hochlagern. Betroffene sollten dabei immer liegen oder sitzen. Größere Fremdkörper auf keinen Fall selbst entfernen! Tiefe Wunden müssen genäht werden. In Österreich ist es fast überall möglich, einen Notruf (Rettung 144) abzusetzen. Haben Sie keinen Empfang, hilft ein Standortwechsel. Wichtig: Den Helfern eine möglichst genaue Positionsbeschreibung geben, am besten mit GPS-Koordinaten.

 Eva Greil-Schähs, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Primera Division
Griezmann mit Doppelpack bei Barcelonas 5:2-Sieg
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Sabitzers Leipziger schlagen Hütters Frankfurter!
Fußball International
Premier League
ManCity bleibt mit Auswärtssieg an Liverpool dran!
Fußball International
Violett weiter in Not
Wieder nix! Austria erzittert nur 2:2 bei Hartberg
Fußball National

Newsletter