15.07.2019 06:13 |

„Bin enttäuscht“

Vettel-Crash: Verstappen reagiert auf Instagram

„Ich bin natürlich enttäuscht, weil ich gerne gewusst hätte, was ohne diesen Unfall noch möglich gewesen wäre.“ Max Verstappen reagierte auf den Crash mit Sebastian Vettel (siehe Video oben) beim Großen Preis von England für seine Verhältnisse geradezu gefasst. Zumindest auf Instagram.

„Solche Dinge passieren halt“, gab sich der Red-Bull-Star ganz diplomatisch: „Und Sebastian hat sich entschuldigt.“ Thema erledigt? Zumindest ist aus seinem Insta-Statement kein böses Blut herauszulesen. „Ich bin glücklich mit dem Auto und dem Team an diesem Wochenende. Wir werden weiter hart arbeiten“, schließt Verstappen.

Ausflug ins Kiesbett
Die Szene in Runde 37 war der Aufreger des Rennens: Verstappen bremste früher als erwartet, Vettel krachte voll in den Red-Bull-Boliden, beide Autos landeten Kiesbett. Während der Deutsche ans Ende des Klassements zurückfiel und später bestraft wurde, konnte Verstappen überraschend weiterfahren. Der Niederländer war freilich wenig glücklich. „Es wäre ein zweiter, oder dritter Platz geworden“, beteuerte der Spielberg-Sieger, der im WM-Klassement (136) dennoch erster Silberpfeil-Verfolger bleibt.

Später entschuldigte sich Vettel bei Verstappen: „Es war mein Fehler.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten