Juve-Superstar

Buffon verzichtet auf Nummer 1 und Kapitänsamt

Star-Keeper Gianluigi Buffon wird bei seiner Rückkehr zu Juventus Turin nicht mit der Nummer 1, sondern mit der 77 auflaufen. Und auch das Kapitansamt hat der italienische Weltmeister abgelehnt. Gigi will sich nicht in den Vordergrund drängen, dabei bleibt ihm bei dem Fan-Ansturm eigentlich gar nichts anderes über, wie im Video oben zu sehen ist. 

Gigi Buffon ist zurück bei seiner geliebten „Alten Dame“. Nach einem Jahr bei Paris Saint Germain wird der 41-jährige Kult-Keeper kommende Saison in Turin sein Comeback geben. Allerdings weder als Kapitän, noch als Nummer 1, die weiterhin der Pole Wojciech Szczesny tragen wird. „Er hat mir zwar sein Trikot mit der Rückennummer 1 angeboten, aber ich bin der Meinung, dass auch wirklich die Nummer eins dieses Trikot tragen sollte“, erklärt Gigi und entschied sich deshalb für die 77. „Das ist die Nummer, mit der ich bei Parma eine sensationelle Saison gespielt habe und dann die Chance bekommen habe, zu Juventus zu wechseln."

Ähnlich verhielt es sich mit der Kapitänsschleife. Buffon startet heuer in seine 18. Saison bei Juve, viele davon bestritt er als Spielführer des Rekordmeisters. Aber auch diese Zeit ist wohl vorüber. „Ich bin stolz unter einem Kapitän wie Giorgio zu spielen, er ist wie ein Bruder für mich“, wischte der fünffache Welttorhüter alle Spekulationen vom Tisch und präsentierte Fans und Presse stolz seine neue Rückennummer.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.