03.07.2019 13:26

Hui-Pic aus dem Urlaub

Welche Beauty zeigt hier ihre Bräunungsstreifen?

Hui, welche Promi-Beauty zeigt denn da auf Instagram ihre Bräunungsstreifen, während sie sich pudelnackt im Pool erfrischt? Kleiner Tipp: Die Schöne ist für ihre Vorliebe für sehr knappe Bikinis bekannt - wie man auch an den weißen Abdrücken auf ihrer Haut erkennen kann ...

Für Sonnenanbeterinnen sind Bräunungsstreifen vom Bikini oft ein lästiges Übel. Ob das ein Grund ist, warum Emily Ratajkowski ihre sexy Zweiteiler ihrer eigenen Bademodenlinie so knapp designt, dass ohnehin nicht viel Stoff die Haut bedeckt?

Denn jetzt präsentierte die britische Model-Beauty in ihrer Instagram-Story das Wenige an ungebräunter Haut, das im Urlaub unter ihrem Höschen verborgen geblieben ist - und das natürlich pudelnackt. Fürs Plantschen im Pool hat die 28-Jährige nämlich einfach ihr Evakostüm übergestreift und sorgte somit vermutlich auch gleich für eine endgültig nahtlose Bräune. 

„Neptuns Bräunungsstreifen“, schrieb sexy Emily auf der Instagram-Seite ihrer Bademodenlinie zudem zu den heißen Pic und lieferte auch gleich noch einen Oben-ohne-Gruß nach.

Aktuell lässt sich Emily Ratajkowski übrigens in Spanien die Sonne auf die wohlgeformten Kurven scheinen. Für viel Amüsement bei ihren Fans sorgte vor einigen Tagen auch ein Clip, in dem zu sehen ist, wie die Britin sich, während sie ins Wasser watet, an ihrem Po festzuhalten scheint: „Pack deinen Po und los geht‘s!“, kommentierte sie das kurze Video mit einem Augenzwinkern.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Spieler weinten schon
Drama! Bukarest-Coach brach auf dem Platz zusammen
Fußball International
Verdirbt Sarri-Debüt
Kanes Last-Minute-Zaubertor gegen Juve geht viral!
Fußball International
Rückkehr an „Tatort“
Strache schickt sommerliche Urlaubsgrüße aus Ibiza
Österreich
Rapid und KSV weiter
9:1! Murg-Show und „Taxi“-Tor zum Saisonauftakt
Fußball National
Schon „Arnie“-Chöre
Einstand nach Maß: Arnautovic-Tor bei China-Debüt
Fußball International

Newsletter