10.06.2019 08:25 |

„Bester Tag“

„Jurassic World“-Star heiratete Arnies Tochter

Der US-Schauspieler Chris Pratt (39, „Jurassic World“) und seine Freundin Katherine Schwarzenegger (29) haben geheiratet. „Gestern war der beste Tag unseres Lebens! Wir wurden Mann und Frau vor Gott, unseren Familien und denen, die wir lieben“, schrieb Pratt auf Instagram. Dazu veröffentlichte er ein Foto von sich in Anzug und Schwarzenegger in Brautkleid.

Wie das US-Magazin „People“ zuvor berichtet hatte, gaben sich die beiden am Samstag bei einer privaten Zeremonie im kalifornischen Montecito das Ja-Wort.

Für die Tochter von Schauspieler Arnold Schwarzenegger (71) und der Journalistin Maria Shriver (63) war es demnach die erste Hochzeit, für Pratt bereits die zweite. Der Schauspieler war von 2009 bis 2017 mit seiner Kollegin Anna Faris (42) liiert. Aus dieser Ehe stammt sein sechs Jahre alter Sohn Jack.

Pratt und Schwarzenegger hatten sich bei der Premiere des Superhelden-Films „Avengers: Endgame“ im April in Los Angeles erstmals bei einem solchen Ereignis als Paar in der Öffentlichkeit gezeigt. In dem Film spielt Pratt den Superhelden Star-Lord. Die beiden hatten Ende 2018 ihre Liebe öffentlich gemacht und sich wenig später verlobt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
2.-Liga-Überraschung
2:1! GAK stutzt Rieder „Wikingern“ die Hörner
Fußball National
Linzer „Krone“-Fest
Rocklegenden treffen auf Popstars und Schlager
Oberösterreich
200 Jobs betroffen
Tochterfirma insolvent: HTI-Konzern in Gefahr
Oberösterreich
„Krone“ dankt Helfern
„Ihr macht diese Welt um ein Stück besser!“
Steiermark
Verbal verunglimpft
Larsson trat zum 2. Mal bei Helsingborg zurück!
Fußball International
Fahrwerk gebrochen
Mega-Doppeldecker legt Bruchlandung hin
Oberösterreich
ÖVP, FPÖ & SPÖ einig
Durchschnittspensionisten: 30 Euro mehr ab 2020
Österreich

Newsletter