31.05.2019 12:54 |

French Open

Mitfavoritin Pliskova in Paris überraschend out

Nach der erkrankten Kiki Bertens (NED-4) ist am Freitag mit Karolina Pliskova die zweite Top-4-Spielerin im Damenturnier der French Open ausgeschieden.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die als Nummer 2 gesetzte Tschechin, die als frisch gebackene Rom-Siegerin nach Paris gekommen war, musste sich völlig unerwartet in der dritten Runde der Kroatin Petra Martic (Nr. 31) mit 3:6 und 3:6 beugen.

Das bedeutet auch, dass die zuletzt zweifache Major-Siegerin Naomi Osaka unabhängig von ihrem weiteren Abschneiden beim größten Tennis-Sandplatz-Event Nummer eins der Welt bleiben wird. Pliskova war die letzte von vier möglichen Kandidaten auf eine Ablöse der Japanerin im Bewerb.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 04. Juli 2022
Wetter Symbol