Doppel-Torschütze

Grünwald: „Hab ich vom Papa in der U12 gelernt!“

Traumtor von Kapitän Alex Grünwald bei Austrias 3:1-Sieg in Graz. Violett wahrte damit Chance auf direkte Europacup-Qualifikation. Sonntag soll gegen WAC erster Heimsieg unter Ibertsberger her.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ein Traumtor, das man nicht alle Tage sieht (genaue Beschreibung siehe links das „Tor der Runde“), gelang Austrias Kapitän Alex Grünwald beim 3:1 in Graz gegen Sturm, mit dem man im Rennen um die Europacup-Startplätze wichtige Punkte machte. „Es war sicher eines meiner schöneren Tore“, meinte der violette Kapitän, „ich war vorher gefoult worden, hätte mich auch fallen lassen können, aber dann habe ich mir gedacht: Mach es so, wie es dich der Papa in der U12 gelehrt hat.“

Er hat es so gemacht und mit dem 2:1 die Weichen in Richtung Sieg gestellt. Nachdem der „Man of the Match“ schon das 1:1 erzielt hatte und später dann auch noch das 3:1 vorbereitete: „Es war einfach wichtig, zu gewinnen, alle, die spielten, haben ihren Teil dazu beigetragen.“

„Großes Kompliment“
Der erste Saisonsieg gegen Sturm sorgte von Präsident Frank Hensel („der Grüni war heute Weltklasse!“) abwärts für Aufatmen.

„Wir sind weiter dabei, das ist das Positive“, so Trainer Robert Ibertsberger, „aber sonst hat sich nicht viel geändert, wir müssen weiter gewinnen.“ Die Leistung in Graz? „Vor der Pause waren wir gar nicht gut, danach hat die Mannschaft mehr Mut gezeigt, sich dafür belohnt. Großes Kompliment an die Jungs, das war diesmal nicht leicht.“ Nächste Woche kommt der Dritte Wolfsberg, daheim hat Austria unter Ibertsberger noch nicht gewonnen. „Also wird’s Zeit dafür“

Peter Klöbl, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 10. August 2022
Wetter Symbol