Di, 21. Mai 2019
07.05.2019 09:52

Serie A

Dreimal Rot! Karten-Festival bei Milans Glückssieg

Zum Abschluss 35. Spieltags der Serie A gewann Milan am Montagabend sein Heimspiel gegen Bologna glücklich mit 2:1. Suso (37.) und Borini (67.) erzielten die Treffer für die Mailänder, Destro (72.) gelang nur noch der Anschlusstreffer für die Gäste, die mehrere Topchancen ausließen.

In der Schlussphase geriet der Schiedsrichter in den Mittelpunkt. Marco di Bello zeigte Milans Paqueta und den Bologna-Kickern Dijks und Sansone die Rote Karte.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
19.05.
20.05.
21.05.
22.05.
23.05.
24.05.
25.05.
26.05.
27.05.
Deutschland - Bundesliga
VfB Stuttgart
20.30
FC Union Berlin
Deutschland - Bundesliga
FC Union Berlin
20.30
VfB Stuttgart

Newsletter