Neue Karriere

Arsenal-Keeper Cech veröffentlicht eigenen Song

In der englischen Premier-League hütet er das Tor von Arsenal London - noch. Denn bereits im Jänner hat Petr Cech für heuer sein Karriereende bekanntgegeben. Nun wird es der Freizeit-Trommler seinen prominenten Vorgängern Kevin Keegan, Chris Waddle und Paul Gascoigne nachmachen und einen Song veröffentlichen. Hilfe bekommt er dabei von Queen-Drummer Roger Taylor, wie die BBC online berichtete.

„That‘s Football“ (Virgin Records) heißt der Track, der ab nächster Woche als Download verfügbar sein wird. Via Twitter verkündete der Welttorhüter von 2005: „Ed Sheeran, Stormzy und andere aufgepasst: Ein neuer Künstler ist in der Stadt“. Der Verkaufserlös kommt einer von einem ehemaligen Fußballer gegründeten Stiftung zugute, die besondere Erlebnistage für schwer kranke Patienten organisiert.

Cech und Taylor waren schon vor fünf Jahren bei einer BBC-Jam-Session aufeinandergetroffen. Zudem ist Taylor ein glühender Anhänger des FC Chelsea, jener Londoner Mannschaft, für die Cech elf Jahre lang spielte und dabei vier Mal die Meisterschaft sowie einmal die Champions-League gewann.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 06. August 2021
Wetter Symbol

Sportwetten