23.04.2019 13:55 |

Handys als Beute

Jugendliche mit Messer überfallen - Täter gefasst

Nach mehr als einem halben Jahr konnte ein Raub in Graz geklärt werden: Zwei Jugendliche waren im September am Plabutsch überfallen worden. Die Beute: zwei Handys. Nun sind die drei Tatverdächtigen ausgeforscht, zwei von ihnen sitzen bereits in Haft.

Die beiden Opfer - ein 18-jähriger Grazer und ein 19-Jähriger aus dem Bezirk Voitsberg - hielten sich auf einem Betonplateau in der Nähe des Lüftungsschachts des Plabutschtunnels auf, als sie am 10. September des Vorjahres gegen 16.50 Uhr überfallen wurden. Die drei Täter verwickelten die Jugendlichen in ein Gespräch, dann zückte einer der Männer ein Messer und forderte die Handys. Ein Opfer wurde zudem im Gesicht geschlagen. Die Räuber flüchteten schleißlich mit den zwei Mobiltelefonen.

Teilweise geständig
Wie die Polizei am Dienstag bekanntgab, konnten Kriminalbeamten des Stadtpolizeikommandos drei Tatverdächtige ausforschen: ein Slowene und zwei Bosnier, alle 21 Jahre alt. Sie sind teilweise geständig. Die beiden Hauptverdächtigen (ein Bosnier und ein Slowene) befinden sich nach Urteilen zu einem anderen Raub in der Justizanstalt Graz-Jakomini. Der dritte Räuber wurde auf freiem Fuß angezeigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
12° / 18°
stark bewölkt
12° / 16°
leichter Regen
12° / 18°
bedeckt
14° / 18°
einzelne Regenschauer
10° / 15°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter