Sa, 25. Mai 2019
21.04.2019 14:39

Grausige Entdeckung

Spaziergänger finden Babyleiche in Wald

Einen schrecklichen Fund haben zwei Spaziergänger am Samstagabend im deutschen Bundesland Thüringen gemacht. In einem Waldstück in der kleinen Gemeinde Geratal südlich von Erfurt entdeckten sie einen toten Säugling. Die Leiche soll nun in der Rechtsmedizin untersucht werden.

„Den ersten Begutachtungen zufolge handelt es sich um ein Neugeborenes, dessen Geschlecht und Herkunft zum aktuellen Zeitpunkt noch ungeklärt sind“, teilte die Polizei am Sonntag mit. Spaziergänger mit Hunden hätten das Kind um 20.45 Uhr entdeckt und die Polizei verständigt. Der Bereich um den Fundort im Ortsteil Gschwenda sei weiträumig abgesperrt worden, hieß es.

Laut Angaben der Landespolizeidirektion in Thüringen war das tote Baby bekleidet. Nähere Angaben dazu, wie die Leiche vorgefunden wurde, gab es nicht.

Mehrfach Funde toter Babys in Thüringen
In Thüringen hatte es in den vergangenen Jahren mehrfach Funde toter Babys gegeben. Anfang 2016 etwa war in Ichtershausen bei Arnstadt die Leiche eines kleinen Buben entdeckt worden, der laut rechtsmedizinischer Untersuchung bei der Geburt noch gelebt hatte. Später wurden die sterblichen Überreste eines weiteren Neugeborenen in der Region gefunden.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Schwergewichtsboxer
BMW R18: Dagegen ist Mike Tyson schwächlich
Video Show Auto
„Einsatz zulässig“
Ibiza-Video: Wiener Anwalt gesteht Mitwirkung
Österreich
Schrecklicher Unfall
Todes-Drama um Rallye-Piloten (48) in Sachsen!
Motorsport
Neue Zweite Liga
Wattens legt im Titelkampf mit knappem Sieg vor
Fußball National
Attacken gegen Kanzler
Alles Ibiza beim EU-Wahlkampf-Finale der Parteien
Österreich
Lenker schwer verletzt
Lastwagen kracht auf der A2 in Betonleitwand
Österreich
Deutsches Pokal-Finale
Bayern wollen Leipzigs Angriff im DFB-Cup abwehren
Fußball International

Newsletter