07.04.2019 18:35 |

Bei Wien-Event

Drama beim Marathon! Läufer bricht zusammen - tot

Nach dem Jubel um Österreichs Lauf-Stars kam am späten Nachmittag die Schreckensbotschaft zum 36. Vienna City Marathon. Wie der Veranstalter mitteilte, ist ein Teilnehmer im Allgemeinen Krankenhaus verstorben: „Der über 60-jährige Läufer ist während des Rennens zusammengebrochen, nach optimaler Rettungskette ins Krankenhaus gebracht worden und dort verstorben.“

Veranstalter Wolfgang Konrad: „Wir sind betroffen von diesem Ereignis. Unser tief empfundenes Mitgefühl und unsere Anteilnahme gilt den Angehörigen des Läufers.“

Zweiter Todesfall
Dies war in der 36-jährigen Geschichte des Vienna City Marathons der zweite Todesfall. 1994 war ein Vorarlberger bei dieser Laufveranstaltung verstorben. Vor 25 Jahren war Karl Nußbaumer nach 3:45 Stunden ins Ziel des Wiener Marathons gekommen und dort zusammengebrochen. Vier Ärzte rangen damals im AKH um sein Leben. Vergebens: Nach zwei Stunden verstarb er an Herzversagen.

Zum siebenten Mal in Folge gab es heuer bei dem Laufevent in Wien mehr als 40.000 Meldungen für alle Events - exakt waren es 40.590 Meldungen.

Olaf Brockmann

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 18. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten