Co-Gastgeber für Katar

Findet WM 2022 auch im Oman und Kuwait statt?

Bei einer möglichen Ausweitung der Fußball-WM 2022 in Katar auf 48 Teams könnten laut Medienberichten der Oman und Kuwait als mögliche Co-Gastgeber hinzukommen. Katar habe die Berichte vernommen, es sei aber noch keine Entscheidung getroffen, sagte Vize-Organisationschef Nasser Al Khater.

„Wir wiederholen unsere Position, dass Katar sich darauf vorbereitet, ein Turnier mit 32 Mannschaften auszurichten“, sagte Al Khater der deutschen Nachrichtenagentur dpa. Es solle eine WM sein, die die Leute der Region repräsentiere - egal ob sie von Katar ausgerichtet wird oder geteilt mit Nachbarn in der Region.

FIFA-Präsident Gianni Infantino spricht sich seit Wochen für eine Erhöhung der Teilnehmerzahl von 32 auf 48 Teams aus. Für die WM 2026 in den USA, Kanada und Mexiko ist die Erhöhung bereits beschlossene Sache. Das FIFA-Council berät am 14. und 15. März in Miami über eine mögliche vorgezogene Expansion.

Politischer Konflikt
Das Hauptproblem bei der Suche nach möglichen Co-Gastgebern ist die Tatsache, dass sich das Emirat Katar mit seinen Nachbarn Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten seit geraumer Zeit im politischen Konflikt befindet.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 09. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten