03.03.2019 14:32 |

Opernstar hautnah

Sopranistin Nafornita gibt Einblicke in Afterparty

Einen erfrischend anderen Auftritt hat Sopranistin Valentina Nafornita (31) nach dem Wiener Opernball auf Instagram hingelegt. Dort zeigt die aus Moldawien stammende Schönheit nämlich auf witzige Art und Weise, dass sie neben Opern auch ganz andere Musikgenres beherrscht - und nach dem Ball der Bälle noch eine Menge Spaß hatte.

In den sozialen Medien scheinen sogar die unerreichbarsten Opernsängerinnen ganz nahe zu sein. In ihrem aktuellen Posting sieht man Nafornita, wie sie vor dem Spiegel in ihrem Hotelzimmer im Hotel Grande Wien steht und zu einem Song tanzt. Dabei albert Nafornita herum und ihre langen dunklen Haare fliegen ihr ins Gesicht. „Bathroom Party after Party“, schreibt die Sängerin zu dem Beitrag.

Die Sopranistin scheint nach ihrem Auftritt beim Opernball sichtlich Spaß gehabt zu haben - und auch ihren Fans scheint es zu gefallen.

Auch sonst präsentiert sich die aus dem Ensemble der Wiener Staatsoper bekannte Sängerin mit schönen Bildern in vielen Momenten ihres privaten und beruflichen Lebens.

Ihre Fans scheinen jedenfalls von der 31-Jährigen begeistert zu sein. In den Kommentaren auf ihrem Instagram-Account finden sich unzählige Liebesbotschaften.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Zwei Wochen nach Aus
Oranje-Star Sneijder genießt die Fußball-Pension
Fußball International
So gut war noch keiner
1. Rekord für Bullen-Coach Marsch: „Ein Wahnsinn“
Fußball National
Eindringling adoptiert
Giftiger Skorpion in Küche erschreckte Familie
Oberösterreich
Gespräche stocken
10 Mille: „Bankdrücker“ Götze für BVB zu teuer?
Fußball International

Newsletter